Das Kaltenborn-Evjenth® Konzept

Prof. (MI/USA) Freddy M. Kaltenborn


Prof. Freddy M. Kaltenborn hat seine grundlegende Ausbildung (neben der physiotherapeutischen), vorwiegend bei mehrjährigen Studien und Praktika in England erhalten. Folgende Fachrichtungen wurden abgeschlossen:

  • Sportlehrer 1945, in Deutschland
  • Physiotherapeut 1949, in Norwegen
  • Orthopädische Medizin 1954, in England
  • Chiropraktik 1958, in Deutschland
  • Osteopathie 1962, in England

Zu seinen Lehrern gehörten unter anderem:

  • Dr. James Cyriax
  • Prof. M. A. MacConnaill
  • Dr. James Mennell
  • Dr. Alan Stoddard
  • Dr. G. Gutmann
  • Dr. A. Sollmann
  • Dr. K. Sell
  • Dr. A. Cramer

Kaltenborn wurde Lehrer für die verschiedensten Fachrichtungen:

  • Orthopädische Medizin 1954
  • Chiropraktik 1958
  • Chirotherapie 1963
  • Manuelle Therapie
  • Osteopathie 1971

Freddy Kaltenborn ist Gründungsmitglied der ersten MT Gruppe in Norwegen (Spesialgruppen for Medisinsk Manipulasion 1954) und Mitbegründer der International Federation of Orthopaedic Manipulative Therapists (IFOMT), 1974.
Von 1977 - 1984 war er Professor in Biomechanik für osteopathische Ärzte, Michigan State University, USA. Seit 1984 ist er Professor für Physikalische Therapie für PT an der Oakland University, MI/USA. Zudem ist Freddy Kaltenborn Autor verschiedener Lehrbücher über Manuelle Therapie.